Reden ist Silber, Schaffen ist Gold.

Gemeinsam gemeinnützig Kultur gestalten.

De PAPPERLAPAPPNAS

Unsere traditionelle Familien-Charity-Party op d‘r Middelstroß 25-31 im Hätze vun Kölle zugunsten vun ♥️ DAT KÖLSCHE HÄTZ ♥️ geht pünktlich ab 10:11 Uhr am 12.02.2024 in die nächste Runde. HURRAAAA!

Gefeiert wird – wie jedes Jahr – für den guten Zweck, preisgünstig, niederschwellig, maximal familienkompatibel und URKÖLSCH!
🤡🤡🤡

Das Beste zuerst: die Preise bleiben gleich, der Spaßfaktor steigt. Denn der beste aller Zoch-DJs – Stefan Cöln – wird uns wieder zum Tanze aufspielen.
In diesem Jahr wird er ausnahmsweise mal nicht von Olli Nell-Kardes als Kommentator begleitet, denn eben dieser hat die Ehre, höchpersönlich im Zoch mitzuwandern, umzingelt von Kollegium des SCALA Theaters.
WIR BITTEN UM STÜRMISCH-FRENETISCHEN EMPFANG! 🏆🙌🔥

Daher werden uns die Comedians der Mission Colonia 🙋‍♀️mit ihren schelmischen Scherzen und qualifiziertem Blödsinn die Parade parodistisch kommentieren. MEEEGAAA!!
😍😍😍

Für den garantiert feinsten Sound der Stadt sorgt erneut Michael Brodbeck mit seinem gigantischen MEYER SOUND SYSTEM.
🔊💥 Da tanzen alle Puppen! 👯‍♀️👯‍♀️👯‍♀️

Und jetzt direkt zum Wesentlichen:
Wie kommt Ihr an Eure Bändchen?
Ihr könnt sie ab heute bezahlen und dann ab kommender Woche an drei Stellen in Köln vorher abholen.

So gibt’s keine Horrorschlange mehr und Ihr kommt früher ans HANDMADE Buffet 🍇🧀🥗🍖und die volle Palette Prosecco 🥂🍾🧊plus Non Alc. Drinks 🧃plus 2.220 Liter LECKER Kölsch 🍻🍻🍻.

Weil alles was rein will, auch wieder raus will, jibbet DRÖLF DIXIES 🚾 für den Bierkreislauf plus eine Teamtoilette.

Und ☔️Regenponchos ☔️ sind auch wieder am Start für Euch – selbstverständlich werden wir die gar nicht brauchen, denn Petrus ist bekanntlich ne Kölsche Jung!

🔥Wie gesagt: die Preise bleiben gleich – trotz Preissteigerungen um bis zu 50 Prozent.

Daher gibt es auch unseren großen SPENDENMARATHON am Ende der Party wieder. Also haut ordentlich was raus, denn das tut unser 50 köpfiges Team ab jetzt ganze 3 Wochen lang. 💪🚧👷

Wo geht‘s zu den Bändchen?

🎈Cutters Friseur-Salon
Maastrichter Str. 7,
50672 Köln – Belgisches Viertel
Öffnungszeiten:
Di-Fr: 10-20, Sa: 10-18 Uhr

🎈 Agentur für Haushaltshilfe
Neusser Str. 592 b,
50737 Köln-Nippes
Öffnungszeiten:
Mo-Fr von 8-14 Uhr

🎈 Zurich Versicherung
Frankfurter Str. 587,
51145 Köln Porz-Eil
Mo-Fr: 9-12 Uhr
Mo-Do: 13-18 Uhr

Ganz wichtig: NUR ÜBERWEISUNGEN – kein Paypal, denn die Gebühren sind viiiel zu hoch und das Geld möchten wir lieber spenden. Paypal ist schon reich genug…

♥️ ZAHLUNGSINFORMATIONEN 2024:

Sodele… leev Jecke‼️

Bitte ausschließlich ÜBERWEISUNG AUF UNSER VEREINSKONTO:

🔥Bank: Sparkasse KölnBonn
Empfänger: Arts and Culture Germany e.V.
IBAN: DE28 3705 0198 1934 7333 93
🙏🏼🙏🏼🙏🏼

1.) Bitte in der Überweisung unbedingt GETRENNT angeben
a) den Betrag der SPENDE und
b) der anteiligen KB (Kostenbeteiligung).

2.) Bitte eine kurze, formlose Anmelde-E-Mail senden zusätzlich an:
➡️ info@arts-culture-germany.de‼️

3) In dieser E-Mail bitte ALLE Teilnehmer*innen auflisten und zwar jeweils mit:

– Nachname UND Vorname,

– bei Kindern & Jugendlichen bis einschließlich 15 Jahren auch das Geburtsdatum und Alter am Rosenmontag (Jugendschutzgesetz!)

– Geburtstagskinder bitten wir lediglich um eine Spende zugunsten von DAT KÖLSCHE HÄTZ

♥️ PREISINFORMATIONEN 2024‼️

Sodele, hier nochmal die Kompaktinfo zur anteiligen (wir legen drauf…) Kostenumlage nach Alter für die PAPPERLAPAPPNASEN:

🔥0-9 Jahre: kostenlos

🔥10-15 Jahre: 10€ Schutzgebühr

🔥16-21 Jahre: 30€ (inkludiert sind dabei automatisch 5€ Tagesmitgliedschaft)

🔥ab 22 Jahren gilt:

Vereinsmitglieder: 50€
Bitte aufschlüsseln in der Überweisung
a) 30€ Kostenumlage
b) 20€ SPENDE

Nicht-Mitglieder: 55€
a) 35€ Kostenumlage inklusive 5€ Tagesmitgliedschaft
b) 20€ SPENDE

MER FREUE UNS WIE JECK OP ÜCH!!
♥️♥️♥️

Tausend Bützje vom Gesagirl
und dem Team der PAPPERLAPAPPNAS

Gemeinsam gestalten

Wir wollen durch konkrete Projekte mit gutem Beispiel vorangehen

Denn es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Die subkulturelle, alternative Kreativ- und Kulturszene hat flächendeckend mit dem Wegbrechen bezahlbarer Aktionsflächen und mit stetig ansteigenden Fixkosten zu kämpfen. Deshalb unterstützen wir die lokale Szene, veranstalten Vereinsfeste und Spendenveranstaltungen!

UNSERE SPENDENVERANSTALTUNGEN

Der durstige Donnerstag

Es geht weiter für Kinder, Kunst und Kultur

Jeden Donnerstag ab 21 Uhr!

DIE NÄCHSTEN TERMINE

Die nächsten Termine werden bald bekanntgegeben! 

Wir sind ein gemeinnütziger Verein

Wir sind ein junger Kulturverein und verfolgen das Ziel, die kulturelle Vielfalt zu erhalten, auszubauen und zu fördern. 

Unser Anliegen ist es, Kunst- und Kulturformen, die bislang gar nicht oder zu selten „miteinander“ gedacht und kombiniert wurden, kreativ und unvoreingenommen zu verbinden. 

Mehr erfahren
Was uns ausmacht

Wir fördern Projekte

Wir erfinden das Rad nicht neu, sondern begreifen Veränderung als Chance! Deshalb verlinken wir Formate, die Menschen zusammenbringen und einen sozialen Mehrwert schaffen.

Über uns